Gründonnerstag 2021: Eucharistie neu entecken in der Pandiemie

Die Pandemie wütetet. Viele Menschen haben Angst. Die Eucharistie kann Hilfestellung und Heil sein in dieser schwierigen Zeit. Ein Impuls von Dr. Wilfried Hagemann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.